Heinz-Bethge-Nachwuchspreise

unterstützt durch die Commerzbank AG, Halle (Saale) und dem VDI Hallescher Bezirksverein

2012  Anke Höfer, Halle (Saale)
         »Laser-angeregte Photoemissions-Elektronenmikroskopie an oxidischen
          Oberflächen« (Nachwuchspreis)

         Dr. Jan Keller und  Silvio Morgenstern
         (Anerkennungspreis)

2013  Vadim Migunov, Aachen
          »Elastic properties and electron transport in InAs nanowires«
          (Nachwuchspreis) 

2014  Bertram Daum, Eschborn 
         »Kryo-Elektronentomographie an bioenergetischen Membranen«
         (Nachwuchspreis)

2015  Bernard Baptista da Cunha, Bremen
         »Entwicklung einer auf nicht-zirkularen Aperturelektroden basierenden 
         Korrektureinheit zur Reduzierung der chromatischen Aberration in  
         teilchenoptischen Systemen« (Nachwuchspreis)

2016  Dr. Susanne Richter, Halle (Saale)
         »Entstehung und Charakterisierung von nichtmetallischen Fremdphasen bei 
         Siliziumkristallisationsprozessen für die Photovoltaik«
         (Nachwuchspreis, erstmals gefördert durch Commerzbank AG)         

2017  Dr. Michael Grange, Oxford
         »Integrative Imaging and Electron Cryo-Tomography of Viral Transport
         Mechanisms«
         (Nachwuchspreis, gefördert durch Commerzbank AG)

         Dr. Michael Busch
         (Anerkennungspreis, erstmals gefördert durch VDI)

2018 Armin Feist, Göttingen
        »Next-Generation Ultrafast Transmission Electron Microscopy -  
         Development and Applications«
         (Nachwuchspreis, gefördert durch Commerzbank AG)

         Christian Hinte, Hannover
         (Förderpreis, gefördert durch VDI)